july, 2019

04jul21:3011. Kölner Kino Nächte 201921:30 Olympiastadion / Im Gleisdreieck Event Organized By: Kölner Kino Nächte Art der Veranstaltung:Filmfestival

Event Details

Präsentiert von SK Stiftung Kultur
Kuratiert von Birgit Hauska und Charlotte Rieb

RUND UMS LEDER –
Ein Kurzfilmprogramm über Kurven(k)länge, Ballkunst und Leidenschaft

Programmlänge: ca. 90 Min.
LEBEN, TOD UND FUSSBALL
Belgien 2000  6 Min. OmdtU Regie: Sam Gabarski
Zwei befreundete Rabbiner fragen sich, ob im Himmel auch Fußball gespielt wird.

3PIES/ 3FEET
Kolumbien 2018  14 Min. OmenglU  Regie: Giselle Geney
Der Junge Gonzalo will eigentlich nur eines: Fußball spielen. Erzählt wird von Konflikten, Einfallsreichtum und Leidenschaft.

JAMILA
Niederlande 2005 15 Min. OmenglU Regie: Ingeborg Jansen
Ein Dokumentarfilm über die 16-jährige Jamila, ein großes Frauenfußball-Talent. Der Film zeigt, wo sich Jamilas Rollen als Fußballerin und als muslimische junge Frau miteinander in Einklang befinden und wo sie in Konflikt geraten.

FUSION
Schweiz 2001 14 Min.  Regie: Ingeborg Lüscher
Ein schweizer Beitrag zur 49. Kunstbiennale in Venedig. Es spielen die Profiteams FC St. Gallen gegen die Züricher Grasshoppers, es pfeift der Fifa-Schiedsrichter Urs Meier und Beni Thurnheer, Moderator der Schweizer Sportsendung „Sportpanorama“, kommentiert.

WIR SIND DIR TREU
Deutschland/Schweiz 2005  9 Min.  Regie: Michael Koch
Spiel für Spiel im Dienst der Mannschaft. Der Anstimmer des FC Basel ist für die Stimmung während des Fußballspiels mitverantwortlich. Er stimmt die Lieder an, gibt den Rhythmus vor, animiert und choreographiert die Fans. Oder ist es das Fußballspiel selbst, das die Leute führt und dem sie folgen?

DER TAG WIRD KOMMEN (Marcus Wiebusch)
Deutschland 2014  9 Min.  Musikvideo Regie: Björn Lingner und Dennis Dirksen
Ein Musikkurzfilm über Homophobie und Diskriminierung im Profifußball.

UND WEITERE KURZFILME…

Time

(Thursday) 21:30

Location

Olympiastadion / Im Gleisdreieck

Organizer

Kölner Kino Nächte

Tickets

Einzelticket: 6,- €
• Keine Reservierung möglich •

Webseite des Veranstalters

http://www.koelner-kino-naechte.de/2019/start/

0 Kommentare zu “11. Kölner Kino Nächte 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mitglieder

X