october, 2019

27oct17:3019. FILMPLUSFestival fuer Filmschnitt und Montagekunst17:30 Filmforum NRW Event Organized By: Filmplus Art der Veranstaltung:Festival

Event Details

17:30 Uhr

THEMENSCHWERPUNKT

GRENZSCHNITTE: Schnitte im Schein – Immersive Videoinstellationen von Sondra Perry

in Kooperation mit dem Museum Ludwig

Gäste: Leonie Radine (Kuratorin) und Andrew Bird (Editor)

19:00 Uhr

THEMENSCHWERPUNKT

GRENZSCHNITTE: Schnitte ins Netz  – Montagevariationen in Videoessays

Gast: David Bickermann

 

20:15 Uhr

HOMMAGE

MEET HEIDI HANDORF

mit Heidi Handorf

21:00 Uhr

TENTACLE SYNC FÖRDERPREIS SCHNITT

Fünf nominierte Kurzfilme

BIOTOP

D 2018. Regie, Buch, Montage: Paul Scholten. Kamera: Micky Graeter. Ton: Lea Neu. Produktion: Hochschule für Fernsehen und Film München.
11 Minuten.

S: Paul Scholten

PANDA MOONWALK OR WHY MENG MENG WALKS BACKWARDS

D 2019. Montage: Kerstin Honeit. In Collaboration with: Katja Anzelewsky, Stefan Aue, Ben Brix, Hr. Brix, Emma Cattell, Marlene Denningmann, Surya Gied, Paula Godínez, Emma Haugh, Valentin Hertweck, Sophie Hilbert, Anne Hölck, Suza Husse, annette hollywood, Jochen Jezussek, Philipp König, Fiona McGovern, Daniel Belasco New, Jessica Páez, Irene Pätzug, Mieko Suzuki, Yuyen Woywod, Johanna Zinecker.

S: Kerstin Honeit

MY OWN KIND

D/USA 2019. Regie, Buch: Mirjam Khera. Buch: Jonatan Geller-Hartung. Montage: Marie Fontanel. Kamera: Jan Philip Ernsting. Ton: Till Lorenz Aldinger, Michael Holz. Produktion: Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf, University of North Carolina School of Arts. Darsteller: Lilly Menke, Marisa Estelrich.
15 Minuten.

S: Marie Fontanel

DIE EXPERTEN

D 2019. Regie, Montage: Constanze Wolpers, Jonas Eisenschmidt. Kamera: Jonas Eisenschmidt. Ton: Alexander Graeff, Simon Ferber.
14 Minuten.

S: Jonas Eisenschmidt und Constanze Wolpers

PENG!

D 2019. Regie, Buch: Jan Maroske. Montage: Jessica Rudolph. Produktion: Vera Maria Jung. Kamera: Valentin Selmke. Ton: Sebastian Dressel, Orestes Mersinias, Simon Peter. 
6 Minuten.

S: Jessica Rudolph

Time

(Sunday) 17:30

Location

Filmforum NRW

Organizer

Filmplus

Tickets

Eintrittskarten

Einzelkarte 7,- € / ermäßigt 6,- €

Kartenreservierungen sind über info@filmplus.de möglich.
Verkauf von Eintrittskarten nur an den Tageskassen der Spielorte.

Webseite des Veranstalters

www.filmplus.de

0 Kommentare zu “19. FILMPLUS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mitglieder

X