november, 2021

26nov19:00A PURE PLACE19:00 Lichtspiele Kalk Event Organized By: Lichtspiele Kalk Art der Veranstaltung:Q&A,Regiegespräch,Screening and Talk,Sonderveranstaltung,Special,special Screening

Event Details

A PURE PLACE

Regie: Nikias Chryssos | Deutschland 2021 | 90 Min. | DCP | FSK 12

Special Kino-Vorstellung mit Regisseur Nikias Chryss

Nikias Chryssos geht auch in seinem zweiten Film, nach „Der Bunker“, einen intensiven eigenen Weg – im Zentrum: Belgiens Schauspiel-Star Sam Louwyk als dandyhafter Anführer einer Sekte, die die Reinlichkeit anbetet.
Auf einer griechischen Insel hat sich eine Sekte niedergelassen. Führer Fust lässt sich bei jedem Erscheinen von einem eigenen Lied begleiten, predigt zu seinen weiß gewandeten Auserwählten über die Wichtigkeit von totaler Reinheit und preist jene Seifenstücke, die von Kinderarbeiter:innen in einem Drecksloch auf derselben Insel hergestellt werden müssen, um das finanzielle Überleben der Gemeinschaft zu sichern.
Auch die Geschwister Paul und Irina wachsen in Fusts Sekte auf. Als der Guru Irina zu sich holt, fühlt Paul sich allein gelassen. Er muss seine Schwester befreien, bevor es zu spät ist. Denn die Sekte bereitet bereits ihr tödliches Ende vor…
„Gesellschaftsspiegelung als absurde Farce, gleichzeitige Sezierung totalitärer Machtmechanismen und jedenfalls feines Beispiel dafür, wie visionär und dement deutschsprachiges Kino sein soll und darf und muss.“ Slash Filmfestival Wien 2021
„Dieses krude Durcheinander der Anspielungen und Bezüge macht Chryssos‘ Film aber nicht nur angreifbar. Es ist zugleich selbst ein Angriff auf ein puristisches und glattes Kino, das sich gesellschaftlichen Konventionen unterordnet und nach dem kleinsten Konsens sucht. Dieser Haltung, die in der deutschen Filmszene nicht ungewöhnlich ist, tritt Chryssos mit seiner Vision eines schmutzigen, Tabus brechenden Genrekinos entgegen, dessen Wurzeln bei den italienischen Horror- und Exploitationfilmen der 1970er und frühen 80er Jahre liegen. Er überschreitet bewusst Grenzen des sogenannten guten Geschmacks und versteht dies auch als einen politischen Akt.“ Sascha Westphal, epd Film

 

Time

(Friday) 19:00

Location

Lichtspiele Kalk

Organizer

Lichtspiele Kalk

Tickets

Eintrittspreise regulär

Montag: 6,50 €

Dienstag: KINOTAG – 6,00 € / Vorlage Köln-Pass 4,00 €

Mittwoch: 6,50 €

Donnerstag: 6,50 €

Freitag: 6,50 € (vor 18.00 Uhr) / 7,50 € (ab 18.00 Uhr)

Samstag, Sonntag + Feiertage: 7,50 €

Bei Sonderveranstaltungen können die Eintrittspreise variieren.

Ab 130 Minuten gibt es einen Überlängen-Zuschlag von 1,00 €
ab 150 Minuten 1,50 €, ab 170 Minuten 2,00 €

Eintrittspreise ermäßigt

Ermäßigung von 0,50 EUR erhalten: Studierende, Auszubildende, Schüler

Ermäßigung von 1,00 EUR erhalten: Gildepass- und Köln-Pass-Inhaber

Webseite des Veranstalters

www.lichtspiele-kalk.de

0 Kommentare zu “A PURE PLACE

Schreibe einen Kommentar