september, 2021

16sep18:00Afrika Film Festival 2021Eroeffnung mit Live Musik18:00 Filmforum NRW Event Organized By: FilmInitiativ Köln e.V. Art der Veranstaltung:Festival,Filmfestival

Event Details

Festivaleröffnung:

Filme, internationale Gäste und Live-Musik

Das Festival wird eröffnet von Fatima Sissani, der Schirmfrau des 18. Kölner Afrika Film Festivals.
Der senegalesische Kurzspielfilm TABASKI im Eröffnungsprogramm verweist mit einer Szene über Straßenhandel per Geldkarte auf den Festival-Fokus „Digitalisierung“ und bildet den Auftakt zu einer Reihe von Filmen und Hintergrundgesprächen zum Thema. 

Die internationalen Festivalgäste, die bereits zur Eröffnung nach Köln kommen, werden musikalisch begrüßt von der Band des togolesischen Musikers Kokou Nangaan.

18:00 Uhr

Regie: Laurence Attali; Senegal 2019; OF wolof m. engl. UT; digital; 26 min.

Festival – Live-Musik: Kokou Nagaan & Band

20:30 Uhr

Regie: Teboho Edkins; Südafrika/Deutschland/Frankreich 2020; OF chinesisch m. engl. UT; DCP; 8 min.

DAYS OF CANNIBALISM

Regie: Teboho Edkins; Frankreich/Südafrika/Niederlande 2020; OF sesotho/mandarin/engl. m. engl. UT; DCP; 78 min.

Gast: Teboho Edkins

Time

(Thursday) 18:00

Location

Filmforum NRW

Organizer

FilmInitiativ Köln e.V.

Tickets

Tickets unter:

https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/afrika-film-festival-koeln

Reservierungen:

Vom 01. bis zum 15.09.2021 können Tickets auch über mail@filminitiativ.de unter Angabe der Kontaktdaten reserviert werden.

Webseite des Veranstalters

filminitiativ.de

0 Kommentare zu “Afrika Film Festival 2021

Mitglieder

X