february, 2022

19feb20:00IS‘ WAS, DOC? (WHAT’S UP, DOC?)20:00 Filmclub 813 Event Organized By: Filmclub 813 Art der Veranstaltung:Filmreihe,Sonderveranstaltung

Event Details

Boulevard der Erinnerung: Peter Bogdanovich († 6.1.22)

IS‘ WAS, DOC?

(WHAT’S UP, DOC?)

USA 1972 – DF – 94 Min. – 35mm
Regie Peter Bogdanovich
Buch Buck Henry, Peter Bogdanovich, David Newman
Kamera László Kovács – Musik Artie Butler
Mit Barbra Streisand, Ryan O’Neal, Madeline Kahn, Kenneth Mars

»Die Filmemacher des New Hollywood machten Schluss mit dem trägen, verstaubten Studiosystem der Fünfzigerjahre, (…) machten Schluss mit dem Märchen vom Happy End. Auch die anderen Regisseure sollen nach den ersten Ruhmeswellen ziemlich abgehoben sein, (…). Aber kaum ein Hollywoodregisseur stand sich mit seiner Hybris selbst so im Weg wie Bogdanovich – vielleicht auch, weil er das Kino noch mehr liebte, es noch mehr zum Leben brauchte als alle anderen. (…)«

Mitte der 1960er Jahre war er »eine Art Dandy-Journalist, der sich bereits auf Augenhöhe mit den Stars sah. (…) Bogdanovich frühstückte regelmäßig mit Fritz Lang, war mit Orson Welles und John Ford befreundet, begleitete Alfred Hitchcock bei der Arbeit. Diese Nähe hat ihm Interview-Möglichkeiten eröffnet, von denen er sein Leben lang gezehrt hat. (…)«
(David Steinitz, Süddeutsche Zeitung)

Über Roger Corman fand er dann zu seinem Regiedebüt. IS‘ WAS, DOC? ist sein dritter Film, eine Screwball-Orgie, die Gagdichte ist fast erdrückend. Ryan O’Neal hechelt Barbra Streisand einen Film lang atemlos hinterher, manchmal genervt, aber zu jeder Aggression unfähig. Er ist, was die Ablösung des Machos als Normalfall des Filmhelden angeht, stilbildend geworden. Bogdanovich hatte den Film als Hommage an die großen Meister des Genres gedreht, an Lubitsch, Wilder und vor allem Hawks – und wurde plötzlich in einem Atemzug mit diesen Meistern genannt.

Time

(Saturday) 20:00

Location

Filmclub 813

Organizer

Filmclub 813

Tickets

Eintrittspreise:
6,00 Euro
4,00 Euro Freunde des Filmclub 813
8,13 Euro 813-Freundes-Karte*
* einmalig pro Zeitjahr

Sonderveranstaltungen: 8,13 / 6,13 Euro

2G-Regelung in der BRÜCKE!
Bitte die entsprechenden Nachweise mitbringen. Einlass nur mit gültigem, amtlichen Lichtbildausweis! (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein)

Webseite des Veranstalters

0 Kommentare zu “IS‘ WAS, DOC? (WHAT’S UP, DOC?)

Mitglieder

X