september, 2022

14sep19:00FREDAifs-Begegnung19:00 Filmforum NRW Event Organized By: ifs internationale filmschule köln Art der Veranstaltung:Diskussion,ifs-Begegnung,Screening and Talk,Sonderveranstaltung,Special,special Screening

Event Details

»ifs-Begegnung« Gender & Diversity
 

Auf der Leinwand:

»Freda«

(HT / FR / BJ 2021, Spielfilm, 92 Min., Regie: Gessica Généus, OV mit engl. Untertiteln)

 

Gast tbc

Moderation: Dr. Maxa Zoller, Leiterin IFFF Dortmund+Köln

 

Mit »Freda« feierte die haitianische Schauspielerin Gessica Généus ihr Debüt als Regisseurin und platzierte damit Haiti auf der internationalen Filmfestivalkarte. Généus richtet einen unsentimentalen Blick darauf, wie in der patriarchalen haitianischen Gesellschaft vor allem Frauen unter wirtschaftlichem Abschwung, sozialen und politischen Missständen, kultureller Repression und Rassismus leiden.

Die Geschichte von den zwei ungleichen Schwestern Freda und Géraldine erzählt auch die Geschichte zweier entgegengesetzter Lebensläufe in einer durch Kolonialismus geprägten Gesellschaft: die Protagonistin Freda entschließt sich im Gegensatz zu ihrer Schwester weder in die korrupte Oberschicht einzuheiraten, noch ihrem Partner Yeshua ins Ausland zu folgen. Die Entwertung der kreolischen Sprache, die anhaltende Wirkungskraft von Vodoo und das Problem des Colourism werden in dem Film auf subtile Art angesprochen, während dokumentarische Aufnahmen der gewalttätigen Straßenproteste von 2018 kunstvoll mit den fiktionalen Szenen verwoben werden. Ein Film über die machtkritischen Kämpfe einer jungen Generation des ersten postkolonialen Unabhängigkeitsstaates Haiti.

Um die Diskussion im Kulturbereich und an den Filmhochschulen zum Thema Gender und Diversität anzuregen, zeigt die gemeinsame Reihe von ifs und Internationales Frauen* Film Fest Dortmund+Köln regelmäßig ausgewählte Spiel- und Dokumentarfilme sowie experimentelle Arbeiten und stellt deren Macherinnen im anschließenden Gespräch vor.

Time

(Wednesday) 19:00

Location

Filmforum NRW

Organizer

ifs internationale filmschule köln

Tickets

Eintritt frei!

Webseite des Veranstalters

www.filmschule.de

0 Kommentare zu “FREDA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Veranstalter*innen

X