march, 2019

28mar19:00GOLDRAUSCHFILMGESCHICHTEN: MYTHEN DER WILDNIS19:00 Event Organized By: Filmforum NRW e.V. Art der Veranstaltung:Filmreihe

Event Details

GOLDRAUSCHUSA
1925/1942, 72‘, DCP, Regie: Charles Chaplin, mit Charles Chaplin, Georgia Hale,Mack Swain.

Überarbeitete Tonfassung mit von Charles Chaplin komponierter Musik und Texten. Einführung: Prof. Dr. Lisa Gotto, Universität WienDer Tramp Charlie folgt einem Treck von Glücksrittern in die Wildnis Alaskas, um dortnach Gold zu suchen. Doch die Natur erweist sich als widerborstig und das Leben alsGoldgräber höchst gefahrenvoll. Tragikomisch persifliert Chaplin in GOLDRAUSCH denamerikanischen Mythos von Reichtum und Erfolg und bereichert die Filmgeschichte um ein paar unvergessliche Slapstick-Szenen.

Vor dem Film spricht Prof. Dr. Lisa Gotto über die filmhistorischeBedeutung des Themas Wildnis sowie seine besondere Ausformulierung in Chaplins Werk.

FILMGESCHICHTEN: MYTHEN DER WILDNISIn der Reihe FILMGESCHICHTEN präsentiert das Filmforum regelmäßig filmhistorischeProgramme, in denen ausgewählte Motive durch die internationale Filmgeschichte verfolgt werden. Von März bis Dezember 2019 steht das Thema „Mythen der Wildnis“im Zentrum der Reihe. Mit elf Filmen von 1925 bis 2018 schlägt das Programm dabeieinen Bogen von der Stummfilm-Komödie GOLDRAUSCH bis hin zur apokalyptischen Robinsonade IN MY ROOM.

Time

(Thursday) 19:00

Organizer

Filmforum NRW e.V.

Tickets

Eintritt: € 6,50 / 5,50 erm.

0 Kommentare zu “GOLDRAUSCH

Mitglieder

X