may, 2022

01may11:00HAUPTSACHE ARBEIT? – In Erinnerung an den Filmemacher Konstantin Faigle11:00 Odeon Kino Event Organized By: KHM - Kunsthochschule für Medien Köln Art der Veranstaltung:Screening and Talk,Sonderveranstaltung,Special,special Screening

Event Details

HAUPTSACHE ARBEIT? – In Erinnerung an den Filmemacher Konstantin Faigle

Vor fünf Jahren starb der Filmemacher und KHM-Absolvent Konstantin Faigle (1971-2016). In einer Filmmatinee und einem Filmabend präsentieren Wegbegleiter und Freunde eine Auswahl seiner herausragenden Filme, darunter auch zwei Arbeiten, die er während seines Studiums an der KHM realisierte.

„Teils humorvoll, teils melancholisch.” Oder „wunderbar ketzerisch”. Geht es um die Dokumentarfilme von Konstantin Faigle, fallen höchst unterschiedliche Begriffe. Aufgewachsen im Schwarzwald, beleuchtete der Kölner Filmemacher seine Kindheit im Dorfladen, ein sich depressiv gebendes Deutschland oder den bizarren Kult um den „Gott der Arbeit”. Faigles Werk „steckt voller aktueller Themen”, urteilte die Kölner Stadtrevue im Juni 2021.
Erstmals erinnert eine Matinee an den vor fünf Jahren verstorbenen Kölner Filmemacher. (Matthias Holland-Letz, Maximilian Erbacher, 2021)

Dietrich Leder, Professor von 1994 bis 2021 an der KHM, wird zu Beginn der Filmmatinee eine Einführung in das Werk von Konstantin Faigle geben. „Konstantin Faigle gehörte zu den besonderen Dokumentarfilmern in Deutschland. Seine Methode beruhte auf der Erkenntnis, dass das, was das Leben ausmacht, nicht in dem aufgeht, was mit einer behutsamen Beobachtung allein abzubilden wäre. Für ihn gehörten Gefühle, Träume, Erinnerungen, aber auch soziale Phantasien zu eben diesem Leben dazu. Er baute deshalb in seine Filme immer wieder inszenierte oder animierte Passagen ein, in denen das, was gefühlt, geträumt, erinnert oder sozial erträumt wird, szenisch aufscheint. (…)“ (Prof. Dietrich Leder, 2021)

Filmmatinee

„Out of EDEKA”, 2001, 90 Min., KHM

„Materazzo!”, 2003, 26 Min., KHM

„Die große Depression – Eine Komödie zur Lage der Nation”, ZDF/una film, 2005, 90 Min.

Time

(Sunday) 11:00

Location

Odeon Kino

Organizer

KHM - Kunsthochschule für Medien Köln

Tickets

Ticket 9,- € / ermäßigt 8,- €

Webseite des Veranstalters

www.khm.de

0 Kommentare zu “HAUPTSACHE ARBEIT? – In Erinnerung an den Filmemacher Konstantin Faigle

Veranstalter*innen

X