november, 2019

12nov18:30IM NIEMANDSLAND30 Jahre Mauerfall18:30 Filmpalette Event Organized By: Filmpalette Köln Art der Veranstaltung:Screening and Talk,Sonderveranstaltung,Special,special Screening

Event Details

„30 Jahre Mauerfall“
Vorführung mit Gästen:

IM NIEMANDSLAND
D 2019 • 90’ • Regie: Florian Aigner

IM NIEMANDSLAND spielt in Berlin im Sommer 1990 und erzählt eine „Romeo und Julia“-Liebesgeschichte vor der historischen Umbruchsphase zwischen Mauerfall und deutscher Einheit: Die Mauer ist gefallen, die Währungsunion und die deutsche Einheit sind in Vorbereitung. In dieser Zeit verlieben sich Katja (16) aus Westberlin und Thorben (17) aus Kleinmachnow in der DDR. Ihre Liebe steht unter keinem guten Stern, denn das von der Regierung ausgegebene Motto „Rückgabe vor Entschädigung“ führt zu einem Krieg zwischen ihren Familien. Thorbens Familie lebt in dem Haus, in dem Katjas Vater einst aufgewachsen ist, das ihnen nach der Flucht in den Westen aber enteignet wurde. Nun, nach der Wende, kann Katjas Vater es kaum erwarten, sein Elternhaus wieder zu beziehen. Thorbens Familie ist aber keineswegs bereit, das Haus, das mittlerweile ihnen gehört, aufzugeben. Vor lauter Kämpfen bekommen beide Familien von der Liebe ihrer Kinder nichts mit! Von den Erwachsenen enttäuscht, schlagen Katja und Thorben ihre eigenen Brücken zwischen Ost und West.

Anschl. Gespräch mit Heiko Hendriks, Landesbeauftragter Nordrhein-Westfalens für die Belange von deutschen Heimatvertriebenen, Aussiedlern und Spätaussiedlern

Time

(Tuesday) 18:30

Location

Filmpalette

Organizer

Filmpalette Köln

Tickets

Eintritt: € 7,00 | € 6,00 (ermäßigt) | Reservierung: info@filmpalette-koeln.de

Webseite des Veranstalters

filmpalette-koeln.de

0 Kommentare zu “IM NIEMANDSLAND

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mitglieder

X