november, 2022

26nov19:15KES19:15 Filmclub 813 Event Organized By: Filmclub 813 Art der Veranstaltung:special Screening

Event Details

813-Familienkino
KES
(KES)
GB 1969 – DF – 112 Min. – digital
Regie Ken Loach
Buch Ken Loach, Tony Garnett, Barry Hines
Literaturvorlage Barry Hines
Kamera Chris Menges – Musik John Cameron
Mit David Bradley, Freddie Fletcher, Lynne Perrie, Brian Glover

Einer der ersten Filme von Ken Loach, ein Kinderschicksal wie bei Charles Dickens, im nordenglischen Kohlenpott. Eine Mutter, die sich in den Pubs rumtreibt, ein brutaler Bruder, schikanöse Lehrer – so schenkt der schmächtige Kes die Liebe, die niemand will, einem jungen Falken.

Ken Loach, das ist die andere Seite des britischen Kinos, das stets sich mühte, die verlorene Unschuld eines gefallenen Empire zurückzugewinnen. Selbst wenn sie den harten Realismus, das sozialkritische Porträt ihrer Städte und Landschaften bedeutet – am Ende kommt auch bei den angry young men immer etwas wie Poesie heraus.

Im Vorprogramm:
PAPAGENO
D 1935 – 10 Min. – s/w – 35mm
Regie Lotte Reiniger

Einer von Reinigers Scherenschnittfilmen, die Welt in Silhouetten nach Motiven aus Mozarts Zauberflöte. Ihr Genre ist nie so mitreißend wie die dynamischen Produkte der Disney-Fabrik – Reiniger treibt Abstraktion, Reflexion, das nimmt das Tempo heraus. Ihre Filme sind visuelle Musik, man soll die magische Verwandtschaft spüren zwischen dem Kinematographen und der Zauberflöte.

 

 

Time

(Saturday) 19:15

Location

Filmclub 813

Organizer

Filmclub 813

Tickets

Eintrittspreise:
6,00 Euro
4,00 Euro Freunde des Filmclub 813
8,13 Euro 813-Freundes-Karte*
* einmalig pro Zeitjahr

Sonderveranstaltungen: 8,13 / 6,13 Euro

Reservierung unter: reservierung@filmclub813.de – Wird bestätigt!

Webseite des Veranstalters

0 Kommentare zu “KES

Veranstalter*innen

X