october, 2022

26oct19:30Korean Cinema in Global Contexts19:30 khm - Seminarraum 0.18/0.19 (Innenhof), Filzengraben 18-24, 50676 Köln Event Organized By: KHM - Kunsthochschule für Medien Köln Art der Veranstaltung:Sonderveranstaltung,Special

Event Details

Korean Cinema in Global Contexts

Buchvorstellung und Gespräch mit der Autorin Soyoung Kim (aka Jeong Kim) in englischer Sprache. Moderation: Max Jorge Hinderer Cruz, Leiter der Akademie der Künste der Welt in Köln. Eine Veranstaltung der ADKDW in Kooperation mit der KHM, Prof. Philip Scheffner.

ADKDW-Mitglied Soyoung Kim (aka Jeong Kim) ist Professorin für Filmwissenschaft an der Korea National University of Arts und eine der bekanntesten Independent-Filmemacherinnen Koreas. Sie publiziert regelmäßig zu den Themen Moderne, Gender, Kino und Medien.

Im Gespräch mit Max Jorge Hinderer Cruz, Leiter der Akademie der Künste der Welt (ADKDW) wird Soyoung Kim ihr neues Buch „Korean Cinema in Global Contexts – Post-Colonial Phantom, Blockbuster and Trans-Cinema“ an der Kunsthochschule für Medien Köln vorstellen.

Das Werk bietet die bislang umfassendste Analyse des koreanischen Kinos von seinen Anfängen bis zur Gegenwart und umfasst die Filme von Park Chan-wook, Bong Joon-ho und Kim Ki-young. Neben der vergleichenden Filmwissenschaft bedient sich Kim Soyoung in ihrer Analyse feministischer Theorie und postkolonialer Kritik und verwebt die Geschichte des koreanischen Kinos mit Ästhetik, Politik und Kulturgeschichte.

Time

(Wednesday) 19:30

Location

khm - Seminarraum 0.18/0.19 (Innenhof)

Filzengraben 18-24, 50676 Köln

Organizer

KHM - Kunsthochschule für Medien Köln

Tickets

Eintritt frei

Webseite des Veranstalters

khm.de

0 Kommentare zu “Korean Cinema in Global Contexts

Veranstalter*innen

X