november, 2021

19nov20:30ORPHEATraumathek praesentiert20:30 Studio Argento / Traumathek Event Organized By: Traumathek Art der Veranstaltung:Filmreihe

Event Details

Traumathek präsentiert:

ORPHEA
Regie: Alexander Kluge & Khvan de la Cruz
Deutschland 2020, Filmlänge 99 Min., Originalversion Tagalog, Deutsch, English, Blu-ray-Projektion
Mit: Lilith Stangenberg, Ian Madrigal

A reinvention of the Greek myth of Orpheus and Eurydice, set in contemporary Manila as a rock musical by the famous german author, philosopher, academic and film director Alexander Kluge.
ORPHEA erfindet den Mythos von Orpheus und Eurydike neu – als Rock-Musical in einer grotesken und surrealen Interpretation des heutigen Manila.

ORPHEA de Jesus, die Leadsängerin von ORPHEA‘ Lament, ist die grösste Attraktion in der Underground-Rockszene der Stadt. Trotz der manchmal seltsam anmutenden Themen ihrer Songs – von der Auseinandersetzung mit den Prostituierten von Manila bis zu einer Feier der Armut – hat ORPHEAs Musik die Kraft, unvorhersehbare und jenseitige Erscheinungen und Ereignisse hervorzubringen.

Während ihr diese Fähigkeiten Ruhm und die Anbetung von Groupies bescheren, meidet ORPHEA das Rockstar-Leben und widmet sich hingebungsvoll ihrem Geliebten Eurydico, einem Prostituierten, den sie bei ihrem ersten Konzert in einer Strip-Bar kennengelernt hat.

Time

(Friday) 20:30

Location

Studio Argento / Traumathek

Organizer

Traumathek

Tickets

Eintritt: 6,-
Kartenvorverkauf im Laden oder verbindliche Reservierung: info@traumathek.de / 0221 2404795

–    Es gilt für das Studio Argento die 2G-Regel: Geimpft – Genesen
–    Die gesamte Traumathek-Crew ist 2x geimpft
–    Maskenpflicht (FFP2- oder medizinische Maske, kann während des Films abgenommen werden)
–    Kontaktdatenerhebung
–    Da es nur 20 Plätze gibt, bitte verläßliches Erscheinen
–    Entweder Kinokarten vorher bei uns im Laden kaufen
–    oder verbindlich reservieren (an info@traumathek.de unter Angabe der Kontaktdaten)

Unser Programm im Studio Argento findet mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts der Stadt Köln statt.

Webseite des Veranstalters

www.traumathek.de

0 Kommentare zu “ORPHEA

Mitglieder

X