august, 2020

07aug20:30PORTRÄT EINER JUNGEN FRAU IN FLAMMEN - Open Air im MAKKOPEN AIR KINO IM MAKK20:30 Innenhof im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) Event Organized By: Kino Gesellschaf Köln in Kooperation mit MAKK - Museum für Angewandte Kunst Köln Art der Veranstaltung:Open Air

Event Details

PORTRÄT EINER JUNGEN FRAU IN FLAMMEN

F 2019 • 122‘ • FSK ab 12 • Regie: Céline Sciamma
Mit: Adèle Haenel, Noémie Merlant, Luàna Bajrami, Valeria Golino u.a.

Ein ungewöhnlicher Auftrag führt die Pariser Malerin Marianne im Jahr 1770 auf eine einsame Insel an der Küste der Bretagne: Sie soll heimlich ein Gemälde von Héloïse anfertigen, die gerade eine Klosterschule für junge adelige Frauen verlassen hat und bald verheiratet werden soll. Denn Héloïse weigert sich, Modell zu sitzen, um gegen die von ihrer Mutter arrangierte Ehe zu protestieren. So beobachtet Marianne Héloïse während ihrer Spaziergänge an die Küste und malt abends aus dem Gedächtnis heraus ihr Porträt. Langsam wächst zwischen den eindringlichen Blicken eine unwiderstehliche Anziehungskraft. „Porträt einer jungen Frau in Flammen ist, im historischen Kostüm, ein grandioser Film über die weibliche Suche nach Freiräumen in einem männlichen Macht-system, welches nicht sichtbar sein muss, um präsent zu sein.“ (artechock). In Cannes 2019 u.a. bestes Drehbuch!

Time

(Friday) 20:30

Location

Innenhof im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK)

Organizer

Kino Gesellschaf Köln in Kooperation mit MAKK - Museum für Angewandte Kunst Köln

Tickets

Einzelticket: 8,- € Online-Tickets im Vorverkauf unter:

https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/kolner-kino-gesellschaft

Telefonische Informationen:
0221 – 469 42 40
Keine Reservierungen möglich!
Keine Auskünfte oder Kinokarten tagsüber an der Museumskasse!

Öffnung Abendkasse: 20.30 Uhr

Filmbeginn: (bei ausreichend Dunkelheit)

Die Vorführungen finden bei jeder Witterung statt – evtl. Regenschutz mitbringen – bei Sturm- oder Unwetter behalten wir uns allerdings eine kurzfristige Absage vor!

Hinsichtlich der Hygiene- und Schutzmaßnahmen werden wir dafür sorgen, Ihnen den Besuch so sicher wie möglich zu gestalten!

Durch eine flexible Bestuhlung können wir sowohl die Abstandsregeln einhalten als auch garantieren, dass Personen aus einem Haushalt zusammensitzen können. Bitte kommen Sie rechtzeitig, da der Einlass unter diesen Bedingungen länger dauern kann.
Der Einlass beginnt mit Öffnung der Abendkasse um 20.30 Uhr.

Denken Sie zudem an Ihren Mund-Nasen-Schutz, dieser ist für Bewegungen im Hause notwendig.

Wegen dem begrenzten Platzangebot im Innenhof empfehlen wir das Online-Ticketing zu nutzen, Karten können am Tag der Vorstellung jeweils bis 20 Uhr online gekauft werden.

Webseite des Veranstalters

www.kinogesellschaftkoeln.de

0 Kommentare zu “PORTRÄT EINER JUNGEN FRAU IN FLAMMEN – Open Air im MAKK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mitglieder

X