february, 2022

27feb19:15SARABAND FOR DEAD LOVERS19:15 Filmclub 813 Event Organized By: Filmclub 813 Art der Veranstaltung:Filmreihe,Sonderveranstaltung

Event Details

Hommage Basil Dearden
SARABAND FOR DEAD LOVERS
(KÖNIGSLIEBE)
GB 1948 – OF – 96 Min. – 35mm
Regie Basil Dearden
Buch John Dighton, Alexander Mackendrick
Kamera Douglas Slocombe – Musik Alan Rawsthorne
Mit Joan Greenwood, Stewart Granger, Peter Bull, Flora Robson

SARABAND FOR DEAD LOVERS war der erste Technicolor-Film aus den Ealing Studios. Gekonntes Melo. Basierend auf einer wahren Begebenheit erzählt er von der tragischen Liebesbeziehung zwischen Prinzessin Sophie Dorothea von Braunschweig-Lüneburg und dem Grafen Philipp Christoph von Königsmarck.

»Nachdem Dorothea im späten 17. Jahrhundert zur Ehe mit Kurfürst Georg Ludwig gedrängt wird, führt sie ein beengtes und freudloses Dasein am Hofe Hannovers. Als der attraktive Graf Philipp von Königsmarck sich wegen Geldproblemen in die Dienste Georgs stellt, verlieben sich Sophie und er leidenschaftlich ineinander. Die Missachtung höfischer Regeln und die rasende Eifersucht von Philipps ehemaliger Geliebten Gräfin Platen bringen das Paar in Bedrängnis und lassen ihnen schließlich nur einen Ausweg: die gemeinsame Flucht.«
(Michael Kienzl, Metropolis Kino Hamburg)

Time

(Sunday) 19:15

Location

Filmclub 813

Organizer

Filmclub 813

Tickets

Eintrittspreise:
6,00 Euro
4,00 Euro Freunde des Filmclub 813
8,13 Euro 813-Freundes-Karte*
* einmalig pro Zeitjahr

Sonderveranstaltungen: 8,13 / 6,13 Euro

2G-Regelung in der BRÜCKE!
Bitte die entsprechenden Nachweise mitbringen. Einlass nur mit gültigem, amtlichen Lichtbildausweis! (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein)

Webseite des Veranstalters

0 Kommentare zu “SARABAND FOR DEAD LOVERS

Mitglieder

X