june, 2021

26jun21:30STRANGER THAN FICTION #23Dok-International21:30 Innenhof im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) Event Organized By: Kino Gesellschaft Köln Art der Veranstaltung:Festival

Event Details

VOR MIR DER SÜDEN

D 2020 • 117‘ • ital.OV mit dt. UT • Regie: Pepe Danquart

 

Italien im Jahr 1959: Pier Paolo Pasolini macht sich in seinem Fiat Millecento auf, einmal die italienische Küste zu umrunden. Startpunkt ist der ligurische Badeort Ventimiglia an der Grenze zu Frankreich. 3000 Kilometer wird er zurücklegen, bis er in Triest an der Adria ankommt. Knapp 60 Jahre später begibt sich Pepe Danquart auf Pasolinis Spuren. Er verbindet Erinnerungen mit einer Wirklichkeit, die der Visionär Pasolini zum Teil vorweggenommen hat. So treffen die verbalen Beschreibungen eines vergangenen Italiens auf die Bilder und Stimmen der Gegenwart, wobei Danquart der Versuchung widersteht, Orte mit allzu plakativen Veränderungen zu suchen. Stattdessen hat er neben digital scharf gestochenen Straßenpanoramen oder imposanten Totalen immer wieder kurze Szenen mit Super-8-Optik einmontiert.

„Ein brillanter bildstarker Dokumentarfilm, der die ,Auswüchse der Moderne‘ benennt und Italien beispielhaft für die Verwerfungen in Europa beschreibt.“ ttt

Time

(Saturday) 21:30

Location

Innenhof im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK)

Organizer

Kino Gesellschaft Köln

Tickets

Abendkasse ab 20.30 Uhr
Keine Reservierungen möglich!

Webseite des Veranstalters

www.kinogesellschaftkoeln.de

0 Kommentare zu “STRANGER THAN FICTION #23

Mitglieder

X