october, 2020

06oct20:00SUSI ODER DAS VERSCHENKTE GIRLDDR/BRD � Hommage an Renate Krö�ner (� 25.5.2020)20:00 Filmclub 813 Event Organized By: Filmclub 813 Art der Veranstaltung:special Screening

Event Details

SUSI ODER DAS VERSCHENKTE GIRL
DDR 1980, 63 Min., digital
Regie Richard Engel
Buch Hans-Albert Pederzani – Literaturvorlage Rudolf Braune
Kamera Eckehart Rochner
Mit Simone von Zglinicki, Rolf Gebert, Renate Krößner, Manfred Müller

Wird sie auch vor allem für ihren großen Auftritt als ›Solo Sunny‹ erinnert, so war Renate Krößner doch nicht zuletzt immer wieder in den verschiedensten Nebenrollen präsent, oft vermeintlich unscheinbar, sich dabei aber umso mehr als vielfältige Charakterdarstellerin beweisend.

In diesem Fernsehfilm aus der Reihe ›Liebes- und Skandalgeschichten aus dem alten Berlin‹ spielt sie also nicht die titelgebende Susi, die sich als Tänzerin in der Weimarer Republik durchschlägt, sondern ihre Freundin Gerda. Diese sucht bei ihrem Zukünftigen, dem Polizisten Langlotz, mehr nach Sicherheit als nach Liebe und Abenteuer. Der Stoff Rudolf Braunes, eines in Vergessenheit geratenen Vertreters der Neuen Sachlichkeit, wurde von der DEFA fünf Jahre später als JUNGE LEUTE IN DER STADT auch für das Kino adaptiert.

Time

(Tuesday) 20:00

Location

Filmclub 813

Organizer

Filmclub 813

Tickets

Eintrittspreise:
6,00 Euro
5,00 Euro ermäßigt
4,00 Euro Freunde des Filmclub 813
8,13 Euro 813-Freundes-Karte*
* einmalig pro Zeitjahr

Sonderveranstaltungen: 8,13 / 7,13 / 6,13 Euro

Webseite des Veranstalters

www.filmclub-813.de

0 Kommentare zu “SUSI ODER DAS VERSCHENKTE GIRL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mitglieder

X