june, 2021

26jun19:00VIDEONALE.scope #819:00 Event Organized By: Videonale e.V. Art der Veranstaltung:Festival

Event Details

Kurzfilme #6

the multitude is feverish, DE 2010, 16’30’’, Farbe, digital, engl. OF, R: Vika Kirchenbauer

There Is No Is, NL 2006, 2’, Farbe, digital, engl. OF, R: Katarina Zdjelar

Cable Xcess, US 2996, 5’, Farbe, digital, engl. OF, R: Kristin Lucas
It’s in the Game `17, US 2018, 16’30’’, Farbe, digital, engl. OF, R: Sondra Perry
please step out of the frame, US 2018, 4’, s/w, digital, ohne Dialog, R: Karissa Hahn
Have you ever killed a bear?, or Becoming Jamila, LB 2014, 25’, Farbe, OmeU, R: Marwa Arsanios
Anschließend Gespräch mit Vika Kirchenbauer, moderiert von der Kuratorin Katrin Mundt.
Einführung: Katrin Mundt, Kuratorin

Time

(Saturday) 19:00

Organizer

Videonale e.V. Kunstmuseum Bonn Helmut-Kohl-Allee 2 53113 Bonn

Tickets

Eintritt: € 5,00 / 3,00 erm.
Kombiticket (2 Progamme): € 8,00 / 4,00 erm.
Scope-Ticket (alle Programme): € 24,00 / 12, 00 erm. / an der Abendkasse
Weitere Infos: www.videonale.org

Webseite des Veranstalters

www.videonale.org

0 Kommentare zu “VIDEONALE.scope #8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mitglieder

X