july, 2022

09jul20:30WO IN PARIS DIE SONNE AUFGEHTOPEN AIR KINO im MAKK20:30 Innenhof im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) Event Organized By: Kino Gesellschaft Köln Art der Veranstaltung:Open Air

Event Details

WO IN PARIS DIE SONNE AUFGEHT

F 2021 • 106‘ • OmU • FSK: ab 16 • Regie: Jacques Audiard
Mit Lucie Zhang, Makita Samba, Noémie Merlant u.a.

Emilie schläft mit ihrem neuen Mitbewohner Camille, der ernsthaftere Absichten bei seiner sexuell eher zurückhaltenden Arbeitskollegin Nora hat. Ausgerechnet Nora wiederum wird bei einer Party mit einem Internet-Pornostar verwechselt – mit traumatischen Konsequenzen. Jacques Audiard (Regie) und Céline Sciamma (Drehbuch) verlegen Graphic-Novel-Vorlagen des US-Amerikaners Adrian Tomine nach Paris und aktualisieren in wunderschönen Schwarzweißbildern den Geist der Nouvelle Vague für die Millennial-Generation.

Time

(Saturday) 20:30

Location

Innenhof im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK)

Organizer

Kino Gesellschaft Köln

Tickets

Einzelticket:  8,-€ je Film Online-Tickets im Vorverkauf unter:

https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/open-air-kino-makk


Telefonische Informationen: 0221 – 469 42 40
Keine Reservierungen möglich!
Keine Auskünfte oder Kinokarten tagsüber an der Museumskasse!

Öffnung Abendkasse: 20.30 Uhr

Filmbeginn: ca. 22 Uhr (bei ausreichend Dunkelheit)

Bei Sturm- oder Unwetter finden die Vorführungen um 22 Uhr im Filmkunstkino FILMPALETTE, Lübecker Str. 15, 50668 Köln statt!

Wegen dem begrenzten Platzangebot im Innenhof empfehlen wir das Online-Ticketing zu nutzen, Karten können am Tag der Vorstellung jeweils bis 20 Uhr online gekauft werden, es wird für jede Vorstellung ein Kontigent für die Abendkasse zurückgehalten. Bitte beachten Sie, dass vor Ort nur Barzahlung möglich ist.

Webseite des Veranstalters

kinogesellschaftkoeln.de

0 Kommentare zu “WO IN PARIS DIE SONNE AUFGEHT

Mitglieder

X