Allgemein Filmszene Aktuell

KHM-Rundgang – „außer der Reihe“

Erstmals öffnet die Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) zum Ende des Wintersemesters ihre Türen für einen Rundgang „außer der Reihe“. Vom 17. bis 20. Februar haben Studierende die Möglichkeit, mit ihren künstlerischen Werken einen physischen Erfahrungsraum für den internen und externen Austausch zu bieten. Ateliers und Labore bieten Einblicke in künstlerische Prozesse und Seminarergebnisse. Im Aula-Kino sind aktuelle Filme und Videoarbeiten zu sehen. Die benachbarte Trinitatiskirche fungiert als externer Ausstellungsort mit Schwerpunkt auf Sound und zeitbasierten Projekten.

Außerdem werden im Rahmen der Eröffnung des Rundgangs die beiden Großen Kunstpreise der FREUNDE der KHM für die Jahre 2020 und 2021 vergeben. Die FREUNDE der KHM e. V. loben im Zuge ihres großzügigen Engagements seit 2016 den Großen Kunstpreis aus, mit dem einmal jährlich herausragende künstlerische Leistungen von Diplomand*innen und Absolvent*innen der KHM ausgezeichnet werden.

Der nächste reguläre Rundgang wird voraussichtlich vom 14. bis 17. Juli 2022 stattfinden, unter anderem wieder mit einem Schwerpunkt auf Diplomprojekten.

Das Programm „außer der Reihe“:

Do, 17. Februar, 18 Uhr, Aula der KHM und im Livestream:
Eröffnung des Rundgangs 2022 & Verleihung des  Großen Kunstpreises der Freunde der KHM

Die AUSSTELLUNG ist bis 21 Uhr geöffnet.
Das für heute, 20:30 Uhr, geplante VIDEOMAPPING auf die Trinitatiskirche kann leider aufgrund der Unwetterwarnungen nicht stattfinden.

Öffnungszeiten Fr bis So:

AUSSTELLUNGSPARCOURS:
Fr–So, 18.–20. Februar, 14–20 Uhr

FILMPROGRAMM im Aula-Kino
Fr-So, 18.-20. Februar, jeweils 14, 16:30 und 19 Uhr

Zentraler Einlass:
Innenhof/Mensa, Filzengraben 2, 50676 Köln

Anmeldung & Zugangsregeln: Pandemiebedingt gibt es eine zentrale Zugangskontrolle (2G-Regel) in der Mensa der KHM (Filzengraben 2, Innenhof).

Bitte tragen Sie überalle eine medizinische Mund-Nase-Bedeckung. Empfohlen wird der Standard FFP2

Mitglieder

X