october, 2020

22oct20:00ZEITREISENDEBoulevard der Erinnerung: Nobuhiko Ôbayashi († 20.4.2020)20:00 Filmclub 813 Event Organized By: Filmclub 813 Art der Veranstaltung:special Screening

Event Details

Boulevard der Erinnerung: Nobuhiko Ôbayashi († 20.4.2020)
ZEITREISENDE
(時をかける少女 / TOKI O KAKERU SHÔJO)
J 1983, OmU, 104 Min., 16mm
Regie Nobuhiko Ôbayashi
Buch Wataru Kenmochi
Literaturvorlage Yasutaka Tsutsui
Kamera Yoshitaka Sakamoto – Musik Masataka Matsutôya
Mit Tomoyo Harada, Ryôichi Takayanagi, Toshinori Omi

Der Geruch von Lavendel erfüllt die Luft, dann fällt die junge Yoshiyama im Chemielabor ihrer Schule in Ohnmacht. Als sie wieder aufwacht, ist das Zeitgefüge um sie herum aus den Fugen geraten – und mit ihm auch ihre Gefühlswelt.

Immer wieder öffnet das Kino Ôbayashis Türen in Welten, die man so noch nie gesehen hat. Doch was noch über den wahnwitzigsten Einfall hinaus berührt, ist die Weisheit und Wärme seiner Filme, die Melancholie, die seine oft halluzinatorischen Bildgewitter auch immer miterzählen. Das gilt für sein avantgardistisches Horror-Delirium HAUSU ebenso wie für die kommerzieller orientierten Coming-of-Age-Filme, die er in den 80ern für das Kadokawa-Studio drehte. Ein Film wie ZEITREISENDE wartet mit all den Albernheiten und Sentimentalitäten des zeitgenössischen Teenie-Kinos auf und ist trotzdem zutiefst persönlich, weil sich Ôbayashi darauf mit aufrichtiger Inbrunst einlässt.

»A supernaturally romantic sci-fi flick flying across all dimensions – Nobuhiko Ôbayashi really is the best.«
(Joakim Heinonen, Letterboxd)

Time

(Thursday) 20:00

Location

Filmclub 813

Organizer

Filmclub 813

Tickets

Eintrittspreise:
6,00 Euro
5,00 Euro ermäßigt
4,00 Euro Freunde des Filmclub 813
8,13 Euro 813-Freundes-Karte*
* einmalig pro Zeitjahr

Sonderveranstaltungen: 8,13 / 7,13 / 6,13 Euro

Webseite des Veranstalters

www.filmclub-813.de

0 Kommentare zu “ZEITREISENDE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mitglieder

X