Festival Filmszene Aktuell

Frauenfilmfestival abgesagt / UPDATE 14. März

UPDATE: Die Stadt Köln untersagt ab Sonntag, 15. März 2020, bis zum 10. April 2020 jegliche Veranstaltung im Kölner Stadtgebiet. In Folge dieses Erlasses sind auch alle Kinos und darin geplante Veranstaltungen bis zum Karfreitag geschlossen bzw. abgesagt. Deshalb konnte auch das Frauenfilmfestival heute nur noch seine Absage verkünden. Hier die vorläufige Meldung im Wortlaut:

„The unimaginable. Due to the current situation we have to cancel the upcoming festival. We’ll keep you updated about our next steps – stay tuned.

Liebe Freund*innen, so knapp vor Festivalstart ist ja nun leider auch für uns das Undenkbare Realität geworden. Wir müssen unser schönes Festival leider absagen. Wir hatten gehofft, Euch und uns mit allen erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen eine gute Filmzeit zu bieten – aber das ist angesichts der jüngsten Entwicklungen nicht möglich. Natürlich wollen auch wir niemanden gefährden. Wir halten euch auf dem Laufenden über unsere weiteren Pläne und Möglichkeiten. Bleibt gesund und stay tuned.“

0 Kommentare zu “Frauenfilmfestival abgesagt / UPDATE 14. März

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mitglieder

X