Allgemein Filmszene Aktuell

Special-Screening: 20 Jahre Kino 813 in der BRÜCKE!

Am heutigen Tag vor 20 Jahren, am 1. Juli 2001, wurde der Filmclub 813 durch den Kauf der Kinotechnik und des Kinoinventars vom British Council offizieller Kinobetreiber des Kinosaales im städtischen Gebäude DIE BRÜCKE. Nach Monaten des Corona-Lockdowns meldet sich der Filmclub 813 zu diesem Jubiläum mit einem Special-Screening zurück: Die junge Brigitte Bardot ist MANINA, THE GIRL IN THE BIKINI, was gleichzeitig der Titel des selten gezeigten „hochsommerlichen Schatztaucher-Dramas“ ist. Eingeleitet wird der Abend mit einem unterhaltsamen Trailershow-Vorprogramm bekannter Filme der 1950er, 1960er, 1970er-Jahre in 35mm.

Da niemand im Filmclub 813 einen Befähigungsschein zum Umgang, Verkehr und Einfuhr von explosionsgefährlichen Stoffen besitzt, kann leider nicht die einzig bekannte deutschsprachige Verleihkopie des Films gezeigt werden. Denn diese besteht aus dem extrem leicht brennbaren Nitrofilm-Material, das in Deutschland unter das Sprengstoffgesetz fällt. Nicht erst seit den Ereignissen am Ende von INGLOURIOUS BASTERDS. Darum wird die synchronisierte US-amerikanische Version von 1958 gezeigt:

Donnerstag, 1. Juli 2021, 20:13 Uhr – 8:13 p.m.
Der Filmclub 813 präsentiert zu seinem 20-jährigen Kinojubiläum: „BB au 813“

MANINA, THE GIRL IN THE BIKINI
( MANINA, LA FILLE SANS VOILE / MANINA, THE LIGHTHOUSE KEEPER‘S
DAUGHTER / SOMMERNÄCHTE MIT MANINA )

F 1952/58 – englische Fassung – s/w – 86 Min. – 35mm
Regie: Willy Rozier – Buch: Willy Rozier, Xavier Vallier
Kamera: Michel Rocca – Musik: Marcel Bianchi, Jean Yatove
Mit Brigitte Bardot, Jean-François Calvé, Howard Vernon u.v.a.

Im Vorprogramm: 35mm-Trailer-Show mit BB durch die 50er, 60er + 70er Jahre


Eintritt: 8,13 Euro – Dafür erhält man gleichzeitig eine 813-Freundeskarte, die ein Jahr lang zum ermäßigten Eintritt von 4 Euro pro Kinobesuch berechtigt.


Es wird auf die aktuell gültigen Corona-Regelungen der Stadt Köln und des Landes NRW für den Besuch von Kinos hingewiesen.


Kino 813 in der BRÜCKE – Hahnenstraße 6 – 50667 Köln – 0221/3106813
www.filmclub-813.de – Reservierung unter: reservierung@filmclub813.de

Mitglieder

X